Skyline von Flensburg

Über uns

 

Die Kommunale Koordinierung Übergang Schule-Beruf gehört zum Kinder- und Jugendbüro der Stadt Flensburg, Fachbereich Jugend, Soziales, Gesundheit.

Was machen wir? Einige Beispiele:

Wir schaffen einen Überblick, welche Angebote es im Bereich Übergang Schule-Beruf in Flensburg gibt. In dieser Datenbank hier werden die Ergebnisse aufbereitet und präsentiert.

Wir führen Fachtagungen und Arbeitskreise zu Themen im Übergang Schule-Beruf durch.

Wir arbeiten an der Strukturierung und Weiterentwicklung des lokalen Bildungsangebotes mit.

Wir stimmen uns mit anderen Institutionen und Projekten ab, um für Jugendliche den Übergang von der Schule in das Arbeitsleben zu erleichtern. Dafür vernetzen wir uns mit anderen Akteuren.

Wir arbeiten auf Landesebene mit anderen schleswig-holsteinischen Kreisen und kreisenfreien Städten zum Thema Übergang Schule-Beruf zusammen.

... und noch viel mehr.

 

Informationen zur Datenbank:
Die Internetseite und Datenbank www.flensburger-perspektiven.de wurde vom "Projekt Perspektive" entwickelt. Dieses wurde von 2010 bis 2013 im Rahmen des Modellprogramms "JUGEND STÄRKEN: Aktiv in der Region" des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds ESF und der Europäischen Union EU finanziell gefördert.

gefördert von            

 

 

Im folgenden sehen Sie unsere Banner, mit dem Sie gern flensburger-perspektiven.de auf Ihrer Webseite verlinken können:

 

Banner "Flensburger Perspektiven":

 

Banner "Werd doch was du willst":

 

 

Quellcode zum Kopieren

Quellcode für Banner "Flensburger Perspektiven":

<p><a href="http://www.flensburger-perspektiven.de" target="_new"><img src="http://www.flensburger-perspektiven.de/uploads/RTEmagicC_button_fl.perspektiven.jpg.jpg" height="200" width="300" /></a></p>

 

Quellcode für Banner "Werd doch was du willst":

<p><a href="http://www.wdwdw.de" target="_new"><img src="http://www.flensburger-perspektiven.de/uploads/RTEmagicC_kompassnadel_wdwdw.jpg.jpg" height="204" width="283" /></a></p>